Ausschreibung

Preis für wissenschaftliche Abschlussarbeiten des Forschungsverbundes der Universität Wien "Geschlecht und Handlungsmacht / Gender and Agency"

Der Forschungsverbund der Universität Wien „Geschlecht und Handlungsmacht / Gender and Agency“ vergibt jährlich Preise für Dissertationen, Diplom- und Masterarbeiten, die an der Universität Wien verfasst worden sind.

Dissertationen, Diplom- und Masterarbeiten, die dem Disziplinenkreis der Gender Studies angehören und den inhaltlichen Schwerpunkten des Forschungsverbundes entsprechen, können von den Verfasser_innen eingereicht werden.

 

Weitere Informationen


"Pride" zwischen Verfolgung und Normalität

Die Leiterin des Forschungsverbundes Gender and Agency, Elisabeth Holzleithner, sprach am 13. Juni 2018 in der Ö1-Sendereihe Punkt eins zum Thema "'Pride' zwischen Verfolgung und Normalität".

Die Sendung kann auf der Ö1-Homepage 7 Tage lang nachgehört werden.

Zur Sendung